Ärztlicher Notfalldienst" Tel 116 117

 

TERMINVEREINBARUNGEN sollen für jede Behandlung persönlich, telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Notfälle und Akuterkrankungen benötigen keinen Termin.

 

SCHNELLSPRECHSTUNDE bedeutet: keine Anmeldung erforderlich - nur kurzer Arztkontakt

 

NOTFÄLLE In lebensbedrohlichen Situtationen wählen Sie bitte sofort: Tel 112

 

HAUSARZTBESUCHE finden außerhalb der Sprechstunden statt. - Melden Sie bitte den erforderlichen Besuch bis 12.00 Uhr telefonisch an.

Bei medizinischer Notwendigkeit z.B. im Falle einer Akuterkrankung besuchen wir Sie auch gerne zu Hause. Heimpatienten und Chronisch Kranke besuchen wir regelmäßig.

 

VERSICHERTENKARTE Bringen Sie diese bitte zu jeder Behandlung mit.

 

MEDIKAMENTENPLAN Bringen Sie diesen, falls vorhanden, zu jeder Behandlung mit.

 

IMPFPASS Bringen Sie diesen bitte zu jeder Impfung und zu jeder Vorsorgeuntersuchung mit.

 

LABORUNTERSUCHUNGEN: Diese erfolgen täglich zwischen 7.45 - 11.30 Uhr. Kommen Sie bitte nüchtern- Ihre Blutdruck- und Herzmedikamente haben Sie bereits eingenommen.

 

SONOGRAPHIEN Erfolgen täglich nach Terminabsprache. Kommen Sie bitte nüchtern und mit voller Blase.

 

FORMULARWESEN Für Formularbestellungen kontaktieren Sie uns bitte persönlich, telefonisch oder über E-Mail. - Bringen Sie hierfür bitte Ihre Versichertenkarte mit.

 

ARBEITSUNFÄHIGKEITSBESCHEINIGUNGEN können nur nach einem Arztkontakt und längstens 1 Tag rückwirkend ausgestellt werden.

 

QM/ HYGIENE Ein QM-System haben wir für Sie implementiert. Beide gewährleisten einen optimalen Leistungsstandard und tragen zu dessen Verbesserung und Ihrer Sicherheit bei.